Die Schulferien sind fast vorbei, bald starten wieder die AIKIDO-Kurse

Aikido ist eine Kampfkunst ohne Sportwettkämpfe. Frei von Leistungsvergleichen entwickeln und festigen vor allem Kinder eigenverantwortlich soziale Kompetenzen. Am eigenen Körper erfahren die Trainierenden wie hilfreich eine gute Wahrnehmung, respektvoller Umgang und Kooperation mit den wechselnden Partnern für den eigenen Fortschritt sind. Das Aikidotraining hilft Steß abzubauen, fördert das allgemeine Wohlbefinden und stärkt über verfeinerte Körperwahrnehmung das Selbstbewusstsein sowie die innere und äußere Haltung!
Die Kampfkunst Aikido enthält ein enormes Potenzial für die eigene Persönlichkeitsentwicklung wie
– Stärkung der Selbstwirksamkeit, des Selbstvertrauens sowie  Wohlbefindens
– Aufbau alternativer Konfliktstrategien und mediativer Kompetenzen
– Soziale Kompetenzen: Respektvoller Umgang und Einhaltung von Regeln
– Aufbau von Lernbereitschaft und Leistungsmotivation
– Steigerung des Durchhaltevermögens und der Konzentration
– Entwicklung der Stresstoleranz und einer gelassenen Grundhaltung.
Am besten überzeugen Sie sich bei einem unverbindlichen Probetraining selbst davon. Wir freuen uns auf Sie und / oder Ihr Kind oder Ihre Kinder. Das erste Training nach den Schulferien findet am 13.09.2018 statt. Herzlich Willkommen !
SVP-Kampfsport Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 7 anderen Abonnenten an