Sauberes DOJO!

Wir haben mit der Aktion gestartet: „Unser Dojo als DOJO (Dōjō [doːdʑoː] (jap. 道場, Ort des Weges) ZU BENUTZEN!“
KEIKO in sauberem DOJO macht noch mehr Spaß und entspricht der japanischen Dojo-Etikette.

Die Gerätschaften befinden sich unter der Treppe auf dem Weg zum DOJO (schau die Fotos). Wenn jeder Teilnehmer vor dem Training ein Paar Matten-Reihen durchwischt, dann haben wir unser Ziel erreicht!
Bitte 1/2 Kappe von EM-Mittel (Effektiven Mikroorganismen) für nicht ganz vollen Eimer Wasser dazugeben.

…und es ist auch nicht verboten gelegentlich den Staubsauger (befindet sich in der Damentoilette) zu benutzen.

SVP-Kampfsport Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 7 anderen Abonnenten an